Einstellung von internationalen Auftragnehmern: 4 Schritte zum Erfolg

Durch die zunehmende Verbreitung der Telearbeit wird die Einstellung internationaler Auftragnehmer für Unternehmen, die ihre Reichweite über die Grenzen hinaus ausdehnen wollen, immer beliebter.
by campaign creators on Unsplash.

Die Beauftragung internationaler Auftragnehmer ist eine zunehmend beliebte Option für Unternehmen, die ihren Aktionsradius über die Grenzen hinaus ausdehnen wollen, was zum Teil auf die zunehmende Bedeutung der Telearbeit zurückzuführen ist, die es leichter macht, Mitarbeiter an verschiedenen Standorten einzusetzen.

Durch die Einstellung internationaler Auftragnehmer können Sie auf ein breiteres Spektrum an Talenten zurückgreifen und gleichzeitig eine Präsenz auf einem neuen Markt aufbauen, ohne sich langfristig zu binden. Dies kann ein erster Schritt zur Etablierung einer dauerhaften Präsenz sein oder einfach eine Möglichkeit, hochqualifizierte Talente zu wettbewerbsfähigen Preisen unter Vertrag zu nehmen, um ein bestimmtes Projekt durchzuführen.

Unabhängige Auftragnehmer sind Fachleute, die auf der Grundlage einer vertraglichen Vereinbarung arbeiten. Obwohl die Einstellung von internationalen Auftragnehmern ähnlich funktioniert wie die Einstellung von internationalen Arbeitnehmern für die Zeit, in der sie bei Ihnen arbeiten, sind Auftragnehmer aus rechtlicher Sicht selbständig tätig. Im Gegensatz zu Arbeitnehmern stehen internationale Auftragnehmer nicht direkt auf der Lohn- und Gehaltsliste und können ihre Dienstleistungen sogar gleichzeitig für mehrere Unternehmen erbringen.

Die Flexibilität, die mit der Einstellung internationaler Auftragnehmer verbunden ist, hat dazu geführt, dass sie in den letzten Jahren immer mehr Verbreitung gefunden hat. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die falsche Einstufung von Arbeitnehmern als Auftragnehmer, obwohl sie nach den örtlichen Arbeitsgesetzen als Vollzeitbeschäftigte aufgeführt werden sollten, rechtliche Komplikationen und finanzielle Strafen nach sich ziehen kann, wobei einige bekannte Unternehmen im Jahr 2023 wegen offensichtlicher Verstöße in die Schlagzeilen geraten werden.

Wenn Sie daran interessiert sind, internationale Auftragnehmer einzustellen, kontaktieren Sie uns um mehr zu erfahren. Sie können auch das Serviap Global Tool zur Fehlklassifizierung von Auftragnehmern verwenden, um herauszufinden, ob Sie von Sanktionen bedroht sind.

Vorteile der Beauftragung internationaler Auftragnehmer

Die Beauftragung internationaler Auftragnehmer verschafft Ihnen Zugang zu einem Pool unterschiedlicher Qualifikationen aus der ganzen Welt, was bei der Entwicklung komplexer Projekte, die eine Reihe von Fachkenntnissen erfordern, eine entscheidende Ressource sein kann.

Menschen, die an der Illustration eines Artikels über die Einstellung von internationalen Auftragnehmern arbeiten. Von Brooke Cable auf Unsplash.
Die Beauftragung internationaler Auftragnehmer ist einfach

Unabhängige Auftragnehmer arbeiten oft für einen begrenzten Zeitraum oder auf Projektbasis, so dass ihre Einstellung eine gute Möglichkeit sein kann, Ihre Belegschaft für kurze bis mittlere Zeiträume schnell aufzustocken, obwohl es erwähnenswert ist, dass Auftragnehmer auch auf langfristiger Basis eingestellt werden können.

Bei den Auftragnehmern handelt es sich häufig um erfahrene Fachleute, die für ihre Dienste einen Aufschlag verlangen, doch kann dieses Fachwissen von unschätzbarem Wert sein, wenn es darum geht, Projekte innerhalb knapper Fristen fertigzustellen.

Es gibt auch einige finanzielle Vorteile bei der Einstellung von internationalen Auftragnehmern, die dazu beitragen, die höheren Tarife, für die ein direkter Mitarbeiter normalerweise arbeiten würde, zu mildern. Denn internationalen Auftragnehmern stehen nicht dieselben Leistungen und Vergünstigungen zu wie den direkt Beschäftigten, z. B. Urlaubsgeld, bezahlte Freizeit oder Beiträge zur Krankenversicherung.

Unabhängige Auftragnehmer sind auch dafür verantwortlich, ihre eigenen Werkzeuge und Ausrüstungen zur Verfügung zu stellen, um die ihnen übertragenen Aufgaben zu erfüllen, was eine weitere Einsparung für die Unternehmen bedeutet.

Beachten Sie, dass selbständige Auftragnehmer zwar nicht denselben Arbeitsschutz genießen wie direkt Beschäftigte, dass aber das Unternehmen, das sie eingestellt hat, in der Regel dennoch für Krankheiten oder Verletzungen haftet, die während der Ausübung der vertraglich vereinbarten Tätigkeit auftreten.

4 Schritte zur Einstellung von internationalen Auftragnehmern

1) Planen Sie Ihre Ziele

Es ist wichtig, die Ziele der Projekte zu definieren, für die Sie internationale Auftragnehmer einstellen wollen. Diese Klarheit wird es Ihnen ermöglichen, potenziellen Anbietern Ihre Bedürfnisse effektiv zu vermitteln und diejenigen zu gewinnen, die über die erforderlichen Qualifikationen verfügen.

Ein erster Schritt besteht darin, die für die anstehenden Aufgaben erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse zu ermitteln. Sie müssen auch den Zeitrahmen, das Budget und alle rechtlichen oder kulturellen Belange berücksichtigen, die sich auf den Einstellungsprozess und Ihr künftiges Arbeitsverhältnis auswirken könnten.

2) Suche und Einstellung von Auftragnehmern

Durch die Nutzung von Online-Plattformen, Freiberufler-Marktplätzen und beruflichen Netzwerken können Sie potenzielle Auftragnehmer ermitteln. Wenn Sie bereit sind, internationale Auftragnehmer an verschiedenen Standorten einzustellen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass bestimmte Märkte für bestimmte Fachgebiete besonders attraktiv sind.

ALSO SEHEN: Wo und wie man Entwickler aus dem Ausland anheuert

Die Zusammenarbeit mit einem Anbieter, der über Fachwissen bei der Suche nach Talenten in verschiedenen Märkten verfügt, wie z. B. einem Employer of Record (EOR), ist eine gute Option, wenn es darum geht, die Länder zu ermitteln, in denen die von Ihnen benötigten Talente verfügbar sind. Ein EOR kann Sie auch beim Einstellungsprozess unterstützen.

3) Treffen Sie klare Vereinbarungen

Bei der Beauftragung von internationalen Auftragnehmern sollte der Vertrag klare Parameter festlegen, einschließlich einer detaillierten Beschreibung des Arbeitsumfangs, der zu erbringenden Leistungen und der Zahlungsbedingungen sowie der Rechte an geistigem Eigentum, wenn es um kreative Arbeit geht. Weitere wichtige Bestimmungen sind Vertraulichkeit, Wettbewerbsverbote und Kündigungsbedingungen.

Jedes Mal, wenn Sie international einstellen, ist die Einhaltung der lokalen Vorschriften ein Thema. Es gibt viele Prozesse, die zu berücksichtigen sind, auch wenn die Auftragnehmer nicht unbedingt auf der Gehaltsliste des Unternehmens stehen. Ein eingetragener Arbeitgeber kann Ihnen auch bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften helfen und diese Regelungen vereinfachen.

4) Erleichterung der Zusammenarbeit

Kommunikation ist auch der Schlüssel zu effizienter Teamarbeit. Besprechen Sie von Anfang an die bevorzugten Kontaktmethoden mit den Auftragnehmern, um die Kompatibilität sicherzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie über zuverlässige und zugängliche Kommunikationsmittel verfügen, wie E-Mail, Videokonferenzen und Projektmanagement-Tools.

Fördern Sie ein kollaboratives Umfeld, indem Sie Erwartungen formulieren, zeitnahes Feedback geben und trotz räumlicher Distanz ein Gefühl der Einbeziehung vermitteln. Berücksichtigen Sie außerdem Zeitzonenunterschiede und legen Sie gemeinsam vereinbarte Verfügbarkeitsfenster für die Echtzeitkommunikation fest.

Die Grafik von Serviap Global zeigt die vier Schritte zur effizienten Einstellung internationaler Auftragnehmer.
Vier Schritte zur Einstellung von internationalen Auftragnehmern

Einstellung von internationalen Auftragnehmern über ein EOR

Ein EOR ist ein Anbieter, der im Auftrag anderer Unternehmen internationale Fachkräfte anstellt und verwaltet. In der Regel ist die Zusammenarbeit mit einem EOR eine Möglichkeit, Fachkräfte einzustellen, ohne eine ausländische Niederlassung gründen zu müssen, wobei diese Fachkräfte über die lokale Niederlassung des EOR unter Vertrag genommen werden, aber direkt dem einstellenden Unternehmen unterstellt sind.

Im Rahmen dieser Vereinbarung überwacht das EOR die Lohn- und Gehaltsabrechnung und garantiert, dass alle lokalen Vorschriften eingehalten werden, z. B. in Bezug auf die Gewährung von Urlaub, die Bezahlung von Feiertagen, die Bezahlung von Überstunden und die Einhaltung von Höchstarbeitszeiten. Die EOR übernimmt die Verantwortung im Falle der Nichteinhaltung, so dass das einstellende Unternehmen keine rechtlichen Komplikationen oder finanziellen Strafen befürchten muss.

Für den Fall, dass das einstellende Unternehmen noch keine Mitarbeiter für die zu besetzenden Stellen hat, kann das EOR auch bei der Rekrutierung behilflich sein und verfügt über ein etabliertes Netzwerk und Expertenwissen über den Arbeitsmarkt, das es ermöglicht, die besten Kandidaten zu identifizieren und dem einstellenden Unternehmen vorzustellen.

In vielen Fällen bietet ein EOR zusätzliche Dienstleistungen an, wie z. B. eigenständige Rekrutierungsdienste, sowie Unterstützung bei der Einstellung von internationalen Auftragnehmern, einschließlich Hilfe bei der Suche nach ihnen, falls erforderlich. Wenn die Bedingungen, unter denen das einstellende Unternehmen Auftragnehmer einzustellen beabsichtigt, ein Risiko der falschen Einstufung darstellen, ist es oft möglich, diese Personen über die EOR einzustellen.

Beachten Sie, dass einige EOR-Anbieter sich selbst als internationale Arbeitgeberorganisation (international PEO) bezeichnen, und obwohl viele zwischen EOR und PEO unterscheiden, werden diese Begriffe auch oft synonym verwendet.

Serviap Global kann bei der Einstellung von internationalen Auftragnehmern helfen

Bei Serviap Global unterstützen wir Unternehmen bei der globalen Personalbeschaffung. Dazu gehört das Angebot internationaler PEO/EOR-Dienste, die Unterstützung bei der Einstellung internationaler Auftragnehmer und globale Talentakquisitionsdienste zur Unterstützung bei Direkteinstellungen.

Wir begannen 2010 in Mexiko, bevor wir in ganz Lateinamerika expandierten, und wir sind weithin anerkannt für unsere unübertroffene Expertise in der Region. Seitdem sind wir über die Region hinaus gewachsen, so dass wir heute in der Lage sind, Unternehmen bei der Einstellung von Mitarbeitern in über 100 Ländern weltweit zu unterstützen.

Kontaktieren Sie uns um mehr darüber zu erfahren, wie wir Sie unterstützen können. Oder vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Berater.

Sie können sich auch den Gehaltsrechner von Serviap Global ansehen, um eine Vorstellung von den Kosten zu bekommen, die mit der Einstellung in verschiedenen Ländern verbunden sind.

Kontakt

Kontakt

Es könnte Sie interessieren, zu lesen...

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Teilen Sie diesen Artikel:

Das könnte Sie auch interessieren

Are you ok with optional cookies?
Cookies let us give you a better experience and improve our products. Please visit our Privacy Policy.