Beauftragen Sie großartige internationale unabhängige Auftragnehmer

Verstehen Sie die Vorteile und Risiken der Einstellung internationaler unabhängiger Auftragnehmer und wie sie sich von Vollzeitbeschäftigten unterscheiden.
Archivbild zu einem Artikel über die Einstellung internationaler unabhängiger Auftragnehmer

Die Beauftragung internationaler unabhängiger Auftragnehmer kann eine strategische Option sein, wenn Ihr Unternehmen in andere Länder expandiert oder Teams im Ausland aufbaut.

Es ist jedoch wichtig, sowohl die damit verbundenen Vorteile und Risiken als auch die Unterschiede zwischen unabhängigen Auftragnehmern und Vollzeitbeschäftigten zu kennen.

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei einem unabhängigen Auftragnehmer, der oft auch als IC bezeichnet wird, nicht um einen direkt angestellten Mitarbeiter, sondern um jemanden, der seine Dienste für ein bestimmtes Projekt oder einen bestimmten Zeitraum anbietet.

Die Beauftragung eines selbständigen Unternehmers kann besonders attraktiv sein, wenn man im Ausland tätig ist, weil man weniger Verpflichtungen eingehen muss.

ALSO SEHEN: Könnte die Auslagerung der Lohn- und Gehaltsabrechnung auch für Ihr Unternehmen von Vorteil sein? Verstehen Sie die Vor- und Nachteile

Es gibt jedoch auch eine Reihe von Risiken, die zu bedenken sind, bevor man sich entscheidet, unabhängige Auftragnehmer im Ausland zu beschäftigen.

Nachfolgend werden die Vorteile und Risiken hervorgehoben, und es wird auch ein Einblick in die Merkmale gegeben, die internationale unabhängige Auftragnehmer von Vollzeitbeschäftigten unterscheiden.

Serviap Global unterstützt seine Kunden bei der Suche und Einstellung von Mitarbeitern in über 100 Ländern weltweit. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren.

Was sind internationale unabhängige Auftragnehmer?

Internationale unabhängige Auftragnehmer sind Selbstständige, die auf der Grundlage eines Vertrags unabhängig arbeiten.

Stockbild einer Person im Anzug als Beilage zu einem Artikel über die Einstellung internationaler unabhängiger Auftragnehmer in Übersee.
Fachkräfte können als unabhängige Auftragnehmer angestellt werden

Obwohl sie oft wie Vollzeitbeschäftigte arbeiten, sind sie rechtlich gesehen im Wesentlichen für ihr eigenes Unternehmen tätig, das Dienstleistungen für den Arbeitgeber erbringt.

Ein internationaler unabhängiger Auftragnehmer steht also nicht auf der Gehaltsliste des Unternehmens, für das er arbeitet, und kann in manchen Fällen seine Dienste auch für andere Unternehmen anbieten.

Die Dauer und die Art des Vertrags, den ein internationaler unabhängiger Auftragnehmer unterzeichnet, hängt von der Arbeit ab, für die er eingestellt wird, und während er nur einige Monate oder sogar Wochen dauern kann, kann er auch langfristig beschäftigt werden.

Da ein internationaler unabhängiger Auftragnehmer nicht auf der Lohn- und Gehaltsliste steht, erhält er nicht viele der gesetzlich vorgeschriebenen Vergünstigungen von Direktbeschäftigten, wie z. B. Prämien und andere Vergünstigungen. Das bedeutet jedoch oft, dass sie für ihre Dienste mehr verlangen als ein Angestellter für die gleiche Arbeit.

Vorteile der Beauftragung internationaler unabhängiger Auftragnehmer

Zu den Vorteilen, die mit der Beauftragung unabhängiger Auftragnehmer im Ausland verbunden sind, gehören die folgenden:

Kosteneffizienz: Internationale Selbstständige erhalten in der Regel keine Leistungen wie Krankenversicherung, bezahlte Freistellung oder eine Altersvorsorge, was zu Kosteneinsparungen für das Unternehmen führt.

Fachwissen: Internationale unabhängige Auftragnehmer verfügen oft über spezielle Fähigkeiten und Fachkenntnisse, die den Unternehmen den Zugang zu hochqualifizierten Kenntnissen und Fähigkeiten ermöglichen.

Flexibilität: Internationale selbständige Auftragnehmer können für bestimmte Projekte eingestellt werden und sind nicht verpflichtet, eine bestimmte Anzahl von Stunden zu arbeiten, was dem Unternehmen eine größere Flexibilität bietet.

Risiken bei der Beauftragung internationaler unabhängiger Auftragnehmer

Die Beauftragung unabhängiger Auftragnehmer im Ausland bringt zwar viele Vorteile mit sich, aber es ist auch wichtig, die folgenden Risiken in Betracht zu ziehen:

Einhaltung von Gesetzen: Unternehmen müssen sicherstellen, dass sie die lokalen Gesetze und Vorschriften in Bezug auf unabhängige Auftragnehmer einhalten, einschließlich der Steuer-, Beschäftigungs- und Arbeitsgesetze.

Haftung: Unabhängige Auftragnehmer sind nicht durch dieselben gesetzlichen Bestimmungen geschützt wie Vollzeitbeschäftigte, und das Unternehmen kann haftbar gemacht werden, wenn sie bei ihrer Arbeit verletzt werden.

Qualitätskontrolle: Die Überwachung und Sicherstellung der Qualität der von unabhängigen Auftragnehmern geleisteten Arbeit kann eine Herausforderung darstellen, da sie nicht dem gleichen Maß an Aufsicht unterliegen wie Vollzeitbeschäftigte.

Serviap Global - Grafik zu Risiken und Vorteilen der Beauftragung unabhängiger Auftragnehmer im Ausland
Die Beauftragung unabhängiger Auftragnehmer im Ausland birgt Vorteile und Risiken

Wie stellt man internationale unabhängige Auftragnehmer ein?

Eine der beliebtesten Möglichkeiten für die Einstellung unabhängiger Auftragnehmer im Ausland ist heutzutage die Zusammenarbeit mit einem Arbeitgeber, der im Handelsregister eingetragen ist (Employer of Record, EOR).

Ein “employer of record” stellt im Wesentlichen ausländische Fachkräfte im Namen seiner Kunden ein, wobei der EOR sie über eine juristische Person in dem Land einstellt, in dem der Auftragnehmer seinen Sitz hat.

Das ist besonders attraktiv für alle, die noch keinen Auftragnehmer haben, denn ein EOR sollte über ein etabliertes Rekrutierungsnetzwerk verfügen, das in der Lage ist, schnell starke Kandidaten für die vom Kunden gewünschte Rolle zu finden.

Ein weiterer großer Vorteil ist die Tatsache, dass ein EOR die Einhaltung aller lokalen Gesetze garantiert, was bedeutet, dass sich der Kunde keine Sorgen über rechtliche Unannehmlichkeiten, finanzielle Strafen oder Reputationsverluste machen muss, die mit einer Nichteinhaltung einhergehen können.

One of the biggest compliance issues that an EOR helps clients overcome when hiring international independent contractors is contractor misclassification, which many governments are increasingly cracking down on and is explained in further detail below.

Beachten Sie, dass ein eingetragener Arbeitgeber in der Lage ist, Fachleute auf Vertragsbasis oder als direkte Mitarbeiter einzustellen. In beiden Fällen ist die eingestellte Person direkt dem Kunden unterstellt, während das EOR sich um alle damit verbundenen administrativen Anforderungen kümmert.

Verständnis der Fehlklassifizierung von Auftragnehmern

Wenn jemand sein Unternehmen im Ausland ausbauen will und die besten Talente sucht, muss er die Unterschiede zwischen der Einstellung von Auftragnehmern im Ausland und der Anstellung von Mitarbeitern kennen. Die falsche Einstufung eines Arbeitnehmers als Auftragnehmer kann Strafen und Geldbußen nach sich ziehen.

In der nachstehenden Tabelle sind einige der wichtigsten Unterschiede zwischen unabhängigen Auftragnehmern und Vollzeitbeschäftigten aufgeführt:

Unabhängiger AuftragnehmerVollzeitbeschäftigter
StatusSie arbeiten für sich selbst und sind keine Angestellten des UnternehmensSie gelten als Angestellte des Unternehmens und sind durch das Arbeitsrecht geschützt.
ZeitplanSie bestimmen ihren eigenen Zeitplan und legen ihre Arbeitszeiten selbst fest.Sie arbeiten zu festen Zeiten und müssen während dieser Zeiten erreichbar sein.
WerkzeugeVerantwortlich für die Bereitstellung von eigenem Werkzeug und eigener AusrüstungDas Unternehmen ist für die Bereitstellung von Werkzeugen und Ausrüstungen verantwortlich, die für die Ausübung der Tätigkeit erforderlich sind.
ZahlungBezahlung auf der Grundlage des Projekts oder der Aufgabe, nicht pro Stunde, Woche oder MonatBezahlt wird entweder ein Stundenlohn oder ein Gehalt
VorteileKein Anspruch auf Leistungen wie Krankenversicherung oder bezahlte FreistellungAnspruch auf Leistungen wie Krankenversicherung, bezahlte Freizeit und Altersvorsorge
Eine Tabelle zum Vergleich von internationalen unabhängigen Auftragnehmern mit einem Vollzeitbeschäftigten

Für Unternehmen ist es wichtig, unabhängige Auftragnehmer korrekt einzustufen, um die rechtlichen Folgen einer falschen Einstufung zu vermeiden.

Um sicherzustellen, dass unabhängige Auftragnehmer nicht fälschlicherweise als Vollzeitbeschäftigte eingestuft werden, sollten Unternehmen:

  • Überprüfen Sie Ihren Vertrag mit dem Auftragnehmer, um sicherzustellen, dass er eindeutig besagt, dass der Auftragnehmer ein unabhängiger Auftragnehmer und kein Arbeitnehmer ist.
  • Sicherstellen, dass der Auftragnehmer seine Arbeitszeit selbst festlegt, sein eigenes Werkzeug und seine eigene Ausrüstung zur Verfügung stellt und auf der Grundlage des Projekts oder der Aufgabe und nicht auf Stundenbasis bezahlt wird
  • Vermeiden Sie es, den Auftragnehmer wie einen Vollzeitbeschäftigten zu beaufsichtigen und lassen Sie ihn unabhängig arbeiten.
  • dem Auftragnehmer keine Leistungen wie Krankenversicherung oder bezahlte Freistellung zu gewähren.

Serviap Global kann Ihnen dabei helfen, unabhängige Auftragnehmer im Ausland einzustellen

Serviap Global unterstützt seine Kunden beim Aufbau einer internationalen Präsenz durch die Einstellung von Spitzenkräften in über 100 Ländern weltweit.

Wir bieten internationale PEO / EOR-Dienstleistungen an, d. h. wir können Fachkräfte entweder über eine Standard-EOR-Vereinbarung oder als internationale unabhängige Auftragnehmer einstellen.

In beiden Fällen sind diese Fachleute direkt Ihnen unterstellt, während wir uns um alle lokalen Verwaltungs- und Compliance-Angelegenheiten in dem Land kümmern, in dem sie ansässig sind.

Wir bieten auch globale Talentakquisitionsdienste an, um Kunden bei der Suche nach idealen Kandidaten für eine direkte Einstellung zu unterstützen.

Als PEO/EOR mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung verfügen wir über Experten im Zielgebiet, die Ihnen helfen, den lokalen Markt und die Kultur kennenzulernen.

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen, das 2010 in Mexiko gegründet wurde und anschließend weltweit expandierte. Obwohl wir eine globale Vision haben, sind wir der Art von hervorragendem Service und individueller Behandlung verpflichtet, die sich aus der Zusammenarbeit mit einem lokalen Anbieter ergibt.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Sie bei der globalen Personalbeschaffung unterstützen können.

Oder buchen Sie ein Gespräch mit einem Vertriebsmitarbeiter, der mit Unternehmen in Ihrer Region zusammenarbeitet.

Wenn Sie sich für diesen Artikel über die Einstellung unabhängiger Auftragnehmer im Ausland interessieren, finden Sie hier weitere Informationen zu unserer Berichterstattung. Oder lesen Sie mehr über uns.

Kontakt

Kontakt

Es könnte Sie interessieren, zu lesen...

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Teilen Sie diesen Artikel:

Das könnte Sie auch interessieren

Are you ok with optional cookies?
Cookies let us give you a better experience and improve our products. Please visit our Privacy Policy.